Q-DSL Support

Q-DSL Support (http://www.qdsl-support.de/index.php)
-   Hardware (http://www.qdsl-support.de/forumdisplay.php?f=58)
-   -   FritzBox 7170 und Cellpipe (http://www.qdsl-support.de/showthread.php?t=11403)

guem 24. March 2006 22:37

FritzBox 7170 und Cellpipe
 
Habe eine FritzBox Fon WLAN 7170 in der blauäugigen Annahme gekauft, dass sich das ADSL-Modem dort genauso wie z.B. bei der 7070 abschalten lässt und die Installation problemlos ist.

Nun steh ich mit den Kabeln da und mir ist nicht klar, wie ich das Teil einrichten muss...

Ok, ich habe rausgefunden, dass man bei "System->Ansicht" den Expertenmodus einschalten kann und dann bei "Internet->Zugangsdaten" die Zugangsdaten hinterlegt werden können. Hab ich gemacht.

Für die Verbindung zwischen FritzBox, Cellpipe und Telefonanschluss habe ich das mitgelieferte Y-Kabel verwendet.

WLAN zwischen PC und FritzBox besteht.

Eine Internetverbindung bekomme ich jedenfalls nicht hin.:(

Von der FritzBox "Diagnose" bekomme ich gesagt, dass keine Verbindung zum
DSL-Splitter besteht (hab ja auch gar keinen).

Ich habe das Cellpipe-Modem von QSC
und die FRITZ!Box Fon WLAN 7170 hat die Firmware-Version 29.04.02.

Jetzt weiss ich nicht weiter...

Für Tips oder Anleitungen wär ich dankbar.

Martin.

bender_21 24. March 2006 22:57

AW: FritzBox 7170 und Cellpipe
 
vllt hilft dir das weiter ..
http://www.qdsl-support.de/showthread.php?t=11313

bender_21 24. March 2006 22:59

AW: FritzBox 7170 und Cellpipe
 
vllt hilft dir das weiter ..
http://www.qdsl-support.de/showthread.php?t=11313


ps vllt solltest du auch mal selber im forum rumstöbern, schon auf der ersten seite von diesem unterforum steht mind 2 x 7170


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:12 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.