Q-DSL Support

Q-DSL Support (http://www.qdsl-support.de/index.php)
-   QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) (http://www.qdsl-support.de/forumdisplay.php?f=34)
-   -   AVM Ken! DSL in Verbindung mit QSC... (http://www.qdsl-support.de/showthread.php?t=1194)

Dany4you 23. October 2001 00:57

AVM Ken! DSL in Verbindung mit QSC...
 
...habe ein kleines problem...nach unserem unzug, war an neuer stelle kein dsl der telekom mehr zu bekommen und ist es laut denen immer noch nicht...

...qsc war dann so nett uns mit dsl zu versorgen..jedoch stehen wir vor dem problem, dass damals eigens ein rechner zum router umfunktioniert wurde, der mit kendsl arbeitet...nur leider passen qsc und avm wahrscheinlich nicht so gut zusammen...l

...leider war ich nun nicht in der lage diesen missstand vollständig zu beheben...durch die festen dns-adressen war ich in der lage connects herzustellen...jedoch fallen dabei die hälfte der features der software weg..:-(

....eine lösung wäre klasse...danke..:-)

cu

Dany

snOOpy 23. October 2001 01:02

wofür braucht man denn für eine einzelplatzlösung avm!ken? (ich konnte nicht wiederstehen ...) :)

Dany4you 23. October 2001 03:11

*gg*
 
...sorry..der fehler lag in meiner unverständlichen ausdrucksweise....wir nutzen die qdsl-office variante....*g*

cu

Dany

peer 23. October 2001 19:02

Tach Dany....


Das ist ne interessante Sache...

erzähl doch mal wie die Software/Hardware funzt und was für Fehler sie meldet. Vielleicht kommen wir ja drauf warum es nicht geht. :-)



Gruss... peer

Dany4you 24. October 2001 12:24

@peer
 
...sorry...hab die frage nicht ganz verstanden...möchtest du eine beschreibung der features oder der momentan eingeschränkten funktionen?

gruß

Dany

snOOpy 24. October 2001 13:38

@ Dany4you

erzähl doch am besten mal genau, was vorher ging und jetzt nicht mehr geht ... bitte detailiert ...

Dany4you 24. October 2001 16:54

Ken
 
...also...am alte t-offline anschluss funktionierte das komplette packet mit allen features...ken! installiert seinen eigenen ppoe-treiber der dann für die gesamte firewall funktionalität zuständig ist...laut avm hotline nutzt ken! zur verbindungserstellung das oben genannte standardprotokoll...müsste also eigentlich laufen...tut es aber nicht...erst nach deinstallation des treibers und einr manuellen zuweisung der festen dns-server komme ich zu einem connect...

...ist aber nicht das gelbe vom ei...nicht unbedingt sicher...auch die interne virenprüfung ist damit lahmgelegt...auch wird dadurch keine verbindung mehr zum netz, seitens des clients angezeigt...auch die menge der "versurften" gigabytes werden nicht mehr errechnet...

..eigentlich fungiert er nur noch als besserer mailserver...ip-masquerading fehlt von daher auch...gefällt mir also so, überhaut nicht...

cu

Dany

peer 24. October 2001 17:53

Tach Dany...


Welcher Fehler wird denn gemeldet, wenn Du versuchst Dich anzumelden?

Schau doch mal in die Netzwerkumgebung, ob !Ken auch eine DFÜ Verbindung erstellt.

Wenn dem so sein sollte, könnte es gut sein, dass auch da bei /Eigenschaften/Netzwerk/Einstellungen die Mehrfachverbindung deaktiviert werden muss.


Gruss... peer

Dany4you 25. October 2001 20:08

Ken!
 
Hi Peer,

ken! erstellt keine dfü-verbindungen...wird alles intern realisiert...im fehlerprotokoll steht ganz nichtssagend, dass das endgerät nicht antwortete....

cu

Dany

peer 25. October 2001 20:33

Gnabend Dany...

Also im Handbuch steht, dass !KEN DSL auch mit Q-DSL funktioniert.

Hast Du die "Service" Software installiert?

Da gibts doch bestimmt ne Möglichkeit einzustellen, dass er eine PPPoE Verbindung aufbauen soll, wenn jemand ins Internet will.

Zugangsdaten werden dort bestimmt auch eingegeben.
Mehr dürfte eigentlich nicht zu machen sein.


Gruss... peer

Dany4you 25. October 2001 20:45

Ken
 
Hi Peer,

aber natürlich habe ich das...*gg*...der treiber versucht auch die verbindung aufzubauen...schaft das jedoch nicht....:-(

peer 25. October 2001 21:02

Hmm...


Schick mir doch mal die KEN.KFG und die ACCESS.LOG Dateien per e-Mail.

peer-@gmx.de

El Puto 26. October 2001 00:31

ich kann auch nicht widerstehen: ich dachte bei q-dsl office bekommt man einen vorkonfigurierten hardware router wozu denn nun avm!ken dsl??? ;)

snOOpy 26. October 2001 00:41

Zitat:

Original geschrieben von El Puto
ich kann auch nicht widerstehen: ich dachte bei q-dsl office bekommt man einen vorkonfigurierten hardware router wozu denn nun avm!ken dsl??? ;)
lol, du gefällst mir :) genau das hatte ich auch gedacht ... aber ich wollte mich etwas zurückhalten :)

Dany4you 26. October 2001 08:41

Ken
 
Hi Snoopy und Puto,

klasse hilfe...ich frag nach äpfeln und ihr erzählr mir was von vergammelten birnen...auch hübsch....wer lesen kann ist also wirklich im vorteil...

...natürlich habt ihr recht...ich habe nur den schalter für den mailserver, die netcapi, den virenschutz, die konfigurierbaren ports, die internen benachrichtigungen und msg-versendung, etc....an diesem "vorkonfigurierten router nicht finden können...sollte vielleicht mal auf die rückseite schauen....

nichts für ungut...

Dany


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:14 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.