Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - Reseller

QSC - Reseller Das Forum für alle, die DSL nicht direkt über QSC, sondern über einen der vielen Reseller bezogen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 25. July 2011, 12:42   #1
Olfi
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 19
Profil mit niedriegerem Interleave?

Hallo

ist es möglich, auf meine ADSL Leitung ein Profil mit kürzerer Latenz (Interleave) zu legen? Das aktuelle Profil hat 16ms (down) / 10ms (up). Grund dafür war die instabile Leitung zu Anfang. Es hat sich aber herausgestellt, dass der Verursacher der VDSL Anschluss im gleichen Haus ist (VDSL Modem aus = 11m Leitungskapazität, VDSL ein = ca 7m).

Danke.
Olfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. July 2011, 17:48   #2
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.475
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Profil mit niedriegerem Interleave?

Sicher können wir das Interleaving wieder abschalten, aber was soll das bringen, solange das VDSL da ist?
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. July 2011, 18:19   #3
Olfi
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 19
AW: Profil mit niedriegerem Interleave?

Hallo Breti,

sorry, meinte nicht ganz abschalten, also FP, sondern nur die Latenzen runtersetzen. Oder sind 16ms normal als Interleave? Gibt es da nicht unterschiedliche Profile?

Gruss Olfi
Olfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. July 2011, 18:40   #4
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.475
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Profil mit niedriegerem Interleave?

Dein ADSL2+ Anschluss ist kein direkter QSC Anschluss, sondern über einen ISP gebucht, der auch die PPP Session terminiert. Bitte wende dich für alles weitere an den ISP, ich darf hier definitiv nichts dran verändern.
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. July 2011, 09:57   #5
Olfi
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 19
AW: Profil mit niedriegerem Interleave?

Hi Breti,

super, dann haben wir jetzt einen Loop! Der ISP hat mich an QSC verwiesen....

Gruss Olfi
Olfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. July 2011, 12:21   #6
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.475
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Profil mit niedriegerem Interleave?

Das ist frech, das darf er nicht.

Als Endkunde hättest du ja zB auch myQSC/myQDSLhome Konsole, all das ist bei dir nicht der Fall. QSC stellt die Leitung, reicht die PPP Session aber per L2TP an deinen ISP durch. Der terminiert PPP und gibt dir eine IP-Adresse. Auch dein PPP-Login dürfte "neutral sein", also nicht "qsc" oder "qdsl" beinhalten.
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. August 2011, 18:17   #7
Olfi
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 19
AW: Profil mit niedriegerem Interleave?

Hallo

ist hier heute so gegen 17:30 etwas gemacht worden oder gibt es eine Störung? Die ADSL Leitung läuft nicht mehr stabil, Störabstand schwankt zwischen 2 und 8 db bei ca 6k und Resyncs.
Ich bin zur Zeit wieder zurück auf die SDSL Leitung gegangen (2mbit aber läuft immer!).
Danke.
Olfi
Olfi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
adsl2+ interleave latenz


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
9dB Profil nach Störung gainmarv User - Störungsmeldungen 4 20. September 2009 04:35
Unterschied zwischen 16er und 18er Profil BlackPearl QSC - QDSL - Home (ADSL2+) 3 21. December 2008 18:50
Leitungsprobleme in Bremen vergangene Woche - Profil bitte wieder ändern Murdocdeluxe User - Störungsmeldungen 3 12. December 2008 16:15
Umstellung geklappt - falsches Profil Satrek QSC - QDSL - Home (ADSL2+) 9 10. June 2008 15:19
Bitte Wohnort ins Profil eintragen MisterX QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 0 29. August 2001 18:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.