Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - QDSL - Home (ADSL2+)

QSC - QDSL - Home (ADSL2+) Erfahrungensberichte und Fragen zu den neuen Home-Anschlüssen (ADSL2+) mit bis zu 16000 Bandbreite.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 22. May 2008, 23:59   #1
viper1970
Noch ziemlich neu hier
 
Benutzerbild von viper1970
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Essen NRW
Beiträge: 34
Kabel Fritzbox 7170 ? - Hilfe

Ich habe seit dem 20.05 meine 16000er bekommen.
Bin heute endlich dazu gekommen ( Montage ) , die FB anzuschliessen.
Leider muss ich sagen, daß das RJ-11 Kabel vom Cellpipe Modem nicht an der FB funktioniert !
Es kommt immer die Meldung: Kein Kabel angeschlossen.
Mit dem Mitgelieferten Kabel (ADSL only) klappt alles sofort.
Wäre ja auch kein Problem, nur müsste ich mein Wohnzimmer komplett neu verkabeln, da das ADSL Kabelzumal auch nicht lang genug wäre.
Laut QSC soll das RJ-11 doch auch funktonieren.
Oder gibt es einen Adapter von RJ-11 auf RJ-45 für den Anschluss DSL/Phone an die FB ?
Vielen Dank

viper1970 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. May 2008, 00:55   #2
Matzinger
Moderator
 
Benutzerbild von Matzinger
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 22763 Hamburg (Ottensen)
Beiträge: 5.491
AW: Kabel Fritzbox 7170 ? - Hilfe

Benutze bitte die Suchfunktion, es gibt schon einige Post zu diesem Thema!

Zitat:
Q: Wo bekomme ich passende Anschlusskabel? Wie ist die Pinbelegung?

A: Auf der TAE-Dose liegt das DSL-Signal auf Pin 1 und 2, auf dem RJ45-Stecker zur FRITZ!Box hin auf Pin 4 und 5 (den mittleren beiden). Bei Modems mit RJ11-Stecker liegt das DSL-Signal in der Regel auf den Pins 3 und 4 (den mittleren beiden).

Zum Betrieb eines anderen Modems kann unser Modemkabel genutzt oder ein passendes im Zubehörhandel erworben werden. Auf Anfrage sind die Kabeltypen TAE-F auf RJ11 und TAE-F auf RJ45 bis auf weiteres auch kostenfrei an der Hotline erhältlich.

Ersatzteile zur FRITZ!Box, auch Kabel, sind direkt von AVM erhältlich: http://www.avm.de/de/Service/Support.../Zubehoer.html

Wer eine FRITZ!Box bei einem Händler seiner Wahl erwirbt, sollte die SL-Variante wählen, da diese das passende Kabel für TAL-Anschlüsse ohne Splitter bereits mitbringt.

Wer von einem Q-DSL home-Produkt auf SDSL- oder SHDSL-Basis auf Q-DSL home 16000 wechselt, kann das alte Anschlusskabel einbehalten und weiternutzen. Modem und Netzteil müssen jedoch zurückgesandt werden, sonst gibt es eine Mahnung.
__________________
..:: Mit 2400 Baud fing es an! ::..

Matzinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. May 2008, 12:15   #3
viper1970
Noch ziemlich neu hier
 
Benutzerbild von viper1970
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Essen NRW
Beiträge: 34
AW: Kabel Fritzbox 7170 ? - Hilfe

Die Belegung scheint schon richtig zu sein, nur bei dem RJ-11 Kabel wird nicht Synchronisiert, kein Kabel gefunden.
viper1970 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fritzbox 7170 Kabel ?? anbrdd QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 3 29. April 2008 21:51
Hilfestellung Anschluss FritzBox 7170 Tischbohle Hardware 30 24. February 2008 19:04
Performance Problem mit FRITZ!Box Fon WLAN 7170, Firmware-Version 29.04.15 Seeker Hardware 13 24. September 2006 17:17
Hilfe ----> Fritzbox 7170 silvertp Sonstiges zum Thema Q-DSL + Netzwerk 5 20. September 2006 22:01
FritzBox 7170 und Cellpipe guem Hardware 2 24. March 2006 23:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.