Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - QDSL - Home (ADSL2+)

QSC - QDSL - Home (ADSL2+) Erfahrungensberichte und Fragen zu den neuen Home-Anschlüssen (ADSL2+) mit bis zu 16000 Bandbreite.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 29. April 2008, 15:52   #1
jaegerfranke
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: Eschborn
Beiträge: 58
Umstellung auf ADSL2+ welche kabel brauche ich?

servus

meine Frage ist folgende ich habe wie ein großteil hier natürlich noch das cellpipe was mit umstellung in rente gehen wird....

meine fritzbox steht in einem anderen zimmer und ist mit dem cellpipe über ein normales netzwerkkabel verbunden.

Meine Frage ist nun, was für ein kabel brauche ich nun um die Verbindung zwischen fritzbox und telefondose zu überbrücken... ich habe nämlich nur die fritzbox 7170 ohne alle kabel erworben (dafür sehr günstig ;o) )

danke für eure hilfe
jaegerfranke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. April 2008, 16:00   #2
Forumposter
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 02/2008
Beiträge: 107
AW: Umstellung auf ADSL2+ welche kabel brauche ich?

RJ-45 zu TAE.
Forumposter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. April 2008, 16:46   #3
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: Umstellung auf ADSL2+ welche kabel brauche ich?

das der Cellpipe z.B.

Wenns länger sein muss dann "verlängere" es


Zitat:
Zitat von jaegerfranke Beitrag anzeigen
servus

meine Frage ist folgende ich habe wie ein großteil hier natürlich noch das cellpipe was mit umstellung in rente gehen wird....

meine fritzbox steht in einem anderen zimmer und ist mit dem cellpipe über ein normales netzwerkkabel verbunden.

Meine Frage ist nun, was für ein kabel brauche ich nun um die Verbindung zwischen fritzbox und telefondose zu überbrücken... ich habe nämlich nur die fritzbox 7170 ohne alle kabel erworben (dafür sehr günstig ;o) )

danke für eure hilfe
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. April 2008, 17:07   #4
Forumposter
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 02/2008
Beiträge: 107
AW: Umstellung auf ADSL2+ welche kabel brauche ich?

Das Cellpipe ist RJ-11 zu TAE und passt nicht.
Forumposter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. April 2008, 18:02   #5
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: Umstellung auf ADSL2+ welche kabel brauche ich?

Zitat:
Zitat von Forumposter Beitrag anzeigen
Das Cellpipe ist RJ-11 zu TAE und passt nicht.
Die Fritz!Box nimmt auch RJ11
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. April 2008, 18:18   #6
Forumposter
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 02/2008
Beiträge: 107
AW: Umstellung auf ADSL2+ welche kabel brauche ich?

Hmm - ich hab's in der Praxis noch nicht testen können, weil meine Leitung noch nicht umgestellt wurde.
Aber meine Fritz!Box hat nur einen RJ-45 Stecker mit der Aufschrift "DSL/TEL", die RJ-11er sind Fon1 und Fon2.
Forumposter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. April 2008, 19:54   #7
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Umstellung auf ADSL2+ welche kabel brauche ich?

Genau da, bei DSL/TEL, steckst du das RJ11 Ende vom Modemkabel rein.
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. April 2008, 20:58   #8
Forumposter
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 02/2008
Beiträge: 107
AW: Umstellung auf ADSL2+ welche kabel brauche ich?

Ahhhhhhh... ich hab's mir mal was näher angeguckt.
Das ist natürlich pfiffig gelöst, ist ein "Dualport".
Also Entwarnung - das RJ-11 Kabel vom Cellpipe passt wunderbar.
Ich hoffe das vermisst niemand, wenn man das Modem zurück schickt :o)
Forumposter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. April 2008, 23:03   #9
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: Umstellung auf ADSL2+ welche kabel brauche ich?

Zitat:
Zitat von Forumposter Beitrag anzeigen
Ahhhhhhh... ich hab's mir mal was näher angeguckt.
Das ist natürlich pfiffig gelöst, ist ein "Dualport".
Also Entwarnung - das RJ-11 Kabel vom Cellpipe passt wunderbar.
Ich hoffe das vermisst niemand, wenn man das Modem zurück schickt :o)
Nene,
Solange Modem und Netzteil da sind ist eigentlich alles OK!
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. April 2008, 00:52   #10
MC-Meyer
Fleißiger Schreiber
 
Benutzerbild von MC-Meyer
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 364
AW: Umstellung auf ADSL2+ welche kabel brauche ich?

Zitat:
Zitat von Forumposter Beitrag anzeigen
Ich hoffe das vermisst niemand, wenn man das Modem zurück schickt :o)
genau das wäre nun auch meine Frage gewesen.
Also wenn man das Modem zurückschickt und das Kabel nicht beiliegt, bekommt man nicht auf die Finger gehauen?
Weil "eigentlich" ist so ne Aussage...
__________________
----------------
:: Q-DSL Home 16.000 ::
:: effektiver Speed: 5 Mbit Down
:: Modem/Router: Thomson Speedtouch 516i/Fritzbox 7170 SL
:: TK-Anlage: Eumex 504 PC USB
:: Leitung: 3400m mit 0,4er Querschnitt und ca. 48 db Dämpfung
MC-Meyer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. April 2008, 01:20   #11
Forumposter
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 02/2008
Beiträge: 107
AW: Umstellung auf ADSL2+ welche kabel brauche ich?

Naja, die Kabel selbst sind Centbeträge und ich denke, die Aussage war auch kein "offizielles" Statement, sondern ein "Ups, kann ja mal passieren".

Ich hab bei meinen letzten Modems sogar die Einrichtungs CD mit Anleitung zurück geschickt :o)
Forumposter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. April 2008, 02:03   #12
MC-Meyer
Fleißiger Schreiber
 
Benutzerbild von MC-Meyer
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 364
AW: Umstellung auf ADSL2+ welche kabel brauche ich?

jo ist ja in dme sinne auch alles eigentum des unternehmens. hebe da jeden mist auf. bis auf das kabel das muss ich dann zufälliger weiße an dem retourentag verlegt habe
__________________
----------------
:: Q-DSL Home 16.000 ::
:: effektiver Speed: 5 Mbit Down
:: Modem/Router: Thomson Speedtouch 516i/Fritzbox 7170 SL
:: TK-Anlage: Eumex 504 PC USB
:: Leitung: 3400m mit 0,4er Querschnitt und ca. 48 db Dämpfung
MC-Meyer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. April 2008, 08:15   #13
woody
Schnecken-User SHDSL768
 
Benutzerbild von woody
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 35
AW: Umstellung auf ADSL2+ welche kabel brauche ich?

und der nächste freut sich, wenn ein Kabel fehlt - toll!
__________________
im kabelgebundenen DSL liegt die Zukunft
http://www.schmalbandatlas.de
noch 9,5km - 70dB
Durch Kooperationsvertrag Gemeinde / Telekom ab Anfang/Mitte 2010 DSL ?????
woody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. April 2008, 08:45   #14
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: Umstellung auf ADSL2+ welche kabel brauche ich?

Zitat:
Zitat von woody Beitrag anzeigen
und der nächste freut sich, wenn ein Kabel fehlt - toll!
Kabel sind echt egal, interessiert keinen.

Die Geräte werden alle eizeln nochmal angefasst, plattgemacht, geputzt und neue Anleitung etc. beigelegt!
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. April 2008, 22:04   #15
MC-Meyer
Fleißiger Schreiber
 
Benutzerbild von MC-Meyer
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 364
AW: Umstellung auf ADSL2+ welche kabel brauche ich?

Zitat:
Zitat von woody Beitrag anzeigen
und der nächste freut sich, wenn ein Kabel fehlt - toll!
entschulidge mal bitte ich bin bestimmt kein dieb oder schmarotzer, es liegt eigentlich in sachen von qsc bzw von AVM mir ein passendes kabel für den DSL zugang bereitzulegen. und wie Selfkantjuckel schon sagt wird da bestimmt nichst an kunden verschickt wo etwas fehlt also bitte...
__________________
----------------
:: Q-DSL Home 16.000 ::
:: effektiver Speed: 5 Mbit Down
:: Modem/Router: Thomson Speedtouch 516i/Fritzbox 7170 SL
:: TK-Anlage: Eumex 504 PC USB
:: Leitung: 3400m mit 0,4er Querschnitt und ca. 48 db Dämpfung
MC-Meyer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pilotkunden zur Umstellung auf ADSL2+ gesucht Breti@QSC QSC - QDSL - Home (ADSL2+) 35 8. February 2008 13:40
Seit Umstellung auf G.SHDSL heute morgen kein Connect mehr Sprocki QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 5 26. November 2007 15:35
50 MBit/s ... in Deutschland! HypeX Andere "Highspeed" Internetzugänge 10 22. October 2006 22:00
Mit welchem Kabel von Symetricom auf Lan?! Legende Symmetricom GoWide 15 7. September 2005 13:01
Arcor Qual-Bericht ( oder Das Märchen vom einfachen Providerwechsel ) PART1 hwwitt Andere "Highspeed" Internetzugänge 3 9. December 2001 13:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.