Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Die Hardware-Abteilung > QDSL Zugangshardware > Lucent CellPipe

Lucent CellPipe SDSL: CellPipe 20s, CellPipe 50s

Antwort
 
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 4 Stimmen, 4,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 21. April 2002, 16:07   #61
boenomat
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5
boenomat eine Nachricht über ICQ schicken boenomat eine Nachricht über Yahoo! schicken
Arrow Firmware

Zunächst gilt mein besonderer Dank an Dich Norma für Deine Mühen!

Jedoch bringt mich das leider momentan keinen Schritt weiter und auch Deine erneuten Belehrungen zum Thema AGBs der QStsee Dödels inc., Deine so wörtlich "Fummeleien" sowie das neue FAQ verschaffen mir bislang nicht die angesprochene "Original-Firmware".
Und das, obwohl es doch eine so kleine und einfache Geste des menschlichen Miteinanders wäre, die paar Dateien schnell vom Modem zu saugen und zu verschicken/ins Netz zu stellen anstelle mich hier mit längst alt bekanntem zu konfrontieren und somit unser beider Zeit zu verschenken.

Auf die Problematik mit dem Trennen der Verbindung sowie auf meine Frage über die Existenz übriger Firmware bist Du ja leider ebenfalls nicht eingegangen.
Wäre echt supi, wenn es hier noch jemanden gäbe der ein klein wenig hilfsbereiter ist!
Vielen Dank im voraus
boenomat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. April 2002, 16:46   #62
norma
It's a mad man's world!
 
Benutzerbild von norma
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 2.662
Sorry, aber da kann ich Dir nich helfen! Ich besitze kein Lucent.

Deswegen hab ichs bei der einfachen menschlichen Geste belassen, Dich vor noch grösserem Unheil zu warnen. (20A)

Aber mit Deiner freundlichen Art wirst Du bestimmt jemanden finden, der Dir weiterhilft...
norma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. April 2002, 13:08   #63
emil
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 6
Was passiert beim Cellpipe wann?

Hallo, ich habe ein Cellpipe und verstehe etwas nicht.

Con brennt = intitalisierung
Con blinkt 20 sek. = auch Initalisierung?
Wan blinkt langsam = Modem sucht Vermittlungsstelle
Wan blinkt schnell = Modem synct
Wan brennt=Sync ist erfolgt?

Ist das so?

Aber warum bekomme ich bei brennendem WAN-Led erst nach etwa einer halben Stunde Connect - bis dahin "Gegenstelle meldet sich nicht".

Dann habe ich aber oft vollen Speed. Und wenn es keinen Disconnect gibt, tagelang.

Was hängt da? Zugegeben die Leitung ist etwa 5 km lang.

Emil
emil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. April 2002, 17:55   #64
boenomat
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5
boenomat eine Nachricht über ICQ schicken boenomat eine Nachricht über Yahoo! schicken
Cool Router, Firmware, TFTP etc., ...

Falls Ihr noch irgendwelche Probleme beim routing mit dem Cell Pipe 20s habt, dann ladet euch diese Firmware (URL auf Userwunsch entfernt) runter, installiert sie mit xupgrade <ip-Adresse des Modems> (ggf. mit Terminalprogramm mit den Befehlen: "lan <-|", "setip ?.?.?.? 255.255.255.0 <-|" noch eine Adresse für das Modem festlegen).
Danach müsst Ihr nur noch unter pppoa mit "adduser 1/51 <qsc-username> pap" eure Zugangsdaten mit Passwort eingeben, in den Routermodus wechseln(mode, dann r) und unter home, save eigeben. Selbiges wurde hier schon vorher teilweise sogar schon mehrfach beschrieben.
Mit der besagten Firmware (URL auf Userwunsch entfernt) läuft das Modem bei mir auch absturzfrei.
boenomat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. April 2002, 18:12   #65
norma
It's a mad man's world!
 
Benutzerbild von norma
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 2.662
Thumbs up Selbst ist der Mann...

Na bitte - geht doch
norma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. May 2002, 19:55   #66
feilsch_hering
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 15
Nein nur in den routermodus wechseln (mode, dann r)
feilsch_hering ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. May 2002, 01:23   #67
Lupe
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Berlin
Beiträge: 8
Post Einstellungen CellPipe 20s

Hallo,
geht ja ein bisschen durcheinander. Deshalb mal gezielte Fragen von einem Newbie, der sich mit der Theorie der 4 Ports und Routing beschäftigt:

1. Welche IP eignet sich für den Router unter LAN SETIP?
-> 192.168.0.1
2. Müssen die LAN-Karten der PC´s IP zugewiesen bekommen, ober geht das auch ohne? Wenn feste IP´s -> welche
-> 192.168.0.2, 192.168.0.3, ..............
3. ist unter rTable etwas einzutragen, z.Bsp. alle ev. festen IP´s der PC´s?
-> ?
4. Weche Einstellungen muss man unter mode r dnsrelay eintragen?
-> ?
5. Was muss unter PAT eingetragen werden?
-> ?
6. Was muss unter WXP unter DHCP eingetragen werden?
-> hier muß nur etwas rein, wenn man einen eigenen Server betreiben will, sonst nichts eintragen. Trifft wohl auf die meisten zu!?
7. Kann ich irgendwie mit IE Kontakt mit dem Router aufnehmen?
-> ?

Für qualifizierte Antworten bin ich dankbar

Gruß LupeI

Geändert von Lupe (15. May 2002 um 01:54 Uhr)
Lupe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. May 2002, 11:43   #68
IP-Rocker
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 134
Hi,

bei Lan-setip kannst du 192.168.1.1 255.255.255.0
eingeben.

Die IPs der PCs im selben bereich z.B. 192.168.1.2 ...

cu
IP-Rocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. May 2002, 11:36   #69
feilsch_hering
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 15
@lupe

schau dich mal bei lucent nach diesem pdf um:"cell_20h_ug.pdf".
Das ist eine schritt für schritt anleitung für die cellpipe 20H.

pat einträge sind demnach nicht notwendig- vorausgesetzt man will keinen webserver oder ähnliches betreiben.

DHCP ist für die automatische vergabe der ip-adressen zuständig. Man kann es auf dem router aktivieren und so den rechnern ip's automatisch vergeben. ich rate aber zur manuellen vergabe (bei neinem kleinen Netzwerk).

beim routerbetrieb muss jeder pc als gateway die ip des routers eingetragen bekommen.

WICHTIG:
Aus eigener Erfahrung rate ich dringlichst ab, den cellpipe mit der firmwareversion vom feb 2001 (ist wohl auf allen von q-dsl drauf) für den routerbetrieb zu konfigurieren. DIESE FIRMWARE IST EXTREM BUGGY!!! es ist fast sicher seinen router bei dem versuch dauerhabt unbrauchbar zu machen. Deshalb (auch wenn es qdsl-ausdrücklich untersagt- Die "1512102r-LU0-Tftp" firmware zu flashen ist nach meinen erfahrungen absolut notwendig. Am besten macht man sich zuvor ein backup der alten firmware damit man bei bedarf auch wieder zurück kann.
feilsch_hering ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. May 2002, 00:12   #70
Con ál Londor
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8
nur mal angenommen...

Wenn jetzt alles so funktionieren würde und

ich hab meinen router auf die ip x.x.x.222
und sowas wie nen server auf ip x.x.x.111

was muesste ich da einstellen??

regards

Con
Con ál Londor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. May 2002, 01:51   #71
Lupe
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Berlin
Beiträge: 8
CellPipe20s

@feilsch_hering
Du hast recht, das update mit 15... war ne Katastrophe. Backup war aber vorhanden. Jedoch habe ich das Modem nach diesem Exkurs noch nicht zum einwählen bekommen. "wan" blinkt, als ob es eines Preis dafür gibt.
Naja. Suche jetzt nach dem Bug in der Programmierung in Vers 2.31.
Habe mir eine dicke (über 60 Seiten) Anleitung für das 20s bei Lucent gesaugt. Prob ist nur, das man ohne Studium oder ohne richtige Ahnung die einzelnen Einstellungen nicht bewerten kann.
PS. Habe ich das doch falsch verstanden-> Vers 15... ist erforderlich für den Routerbetrieb?

@boenamat
Dein Tip war echt klasse. (siehe oben)

@all CellPipe - User mit erfolgreichen Router-EInstellungen
Eine Auflistung der zu ändernen Einstellungen würde hilfreich für alle sein.
Hier gibt´s eine Menge Tips, die auch zusammenhängend genutzt nichts nutzen. Aber keiner gibt eine sinnvoll zusammenhängende, strukturierte Anleitung.
Frust

@Con ál Londor
siehe meinen Beitrag weiter oben!

cu Lupe

Geändert von Lupe (15. May 2002 um 02:01 Uhr)
Lupe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. May 2002, 08:53   #72
Con ál Londor
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8
Funktionierende Einstellung!

OK!

Im Moment hab ich gerade keine Zeit, aber heute Abend werde ich die funktionierende Routereinstellung hier posten ... ich weis sowieso nicht warum das hier einfach nicht klappt wenn man darum bittet!

Aber ich hätte auch ne Bitte (@Lupe: Deine Antwort versteh ich nicht so ganz ... ich frag nochmal anders vielleicht klappts ...;o)

Sollte sowas wie´n Server betrieben werden, (serverip x.x.x.111)
was muss ich noch einstellen wenn der router die ip x.x.x.222 hat?
(unter pat u.s.w.)

gebt euch nen ruck und postet mal!

Danke Cu

Con
(hört mich jemand??) ;o)
Con ál Londor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. May 2002, 16:44   #73
feilsch_hering
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 15
@ lupe

also firmware 2.31ML (auslieferungs version) ist meiner erfahrung nach die katastrophe. -Was nicht unbedingt heisst, daß andere versionen besser sein müssen. Jedoch habe ich das bereits nicht ausprobiert. Ich habe mich dabei auf den bericht anderer gestützt (s.o.).

@lupo:
Wie hiess die pdf-datei die du von lucent runtergeladen hast?

ps
ich hab die originaldateien in einem neuen post zum downloaden.
Wenn jemand sich mal die mühe macht von seinem laufenden cellpipe im routerbetrieb ein backup der konfiguration zu machen und es mir mailt, könnte ich sie ebenfalls auf meiner seite zum dl anbieten(aber vorher noch ein anderes passwort einsetzen, sonst surft hinterher jeder mit deinem passwort
Wichtig ist auch die angabe um welche firmware es sich handelt.
feilsch_hering ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. May 2002, 20:39   #74
Lupe
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Berlin
Beiträge: 8
@Feilsch_hering
1) Habe den Orginal-Namen nicht mehr. Habe beim DL einen eindeutigen Nahmen vergeben. Das pdf-File hat 339kB, Titel:
"CellPipe 20 Series - User´s Guide, November 2001"
Kann ich bei Bedarf auf FTP-Server zum DL zur Verfügung stellen.

2) Dein Vorschlag mit den Einstelldaten per e-mail find ich einfach KLASSSSE!!
Nachdem ich mich selber schwer gebeutelt habe beim Versuch die Einstellungen zu finden (bis hin zur dauerblinkenden WAN-Leuchte) würde das eventuell wieder alles in die Reihe bringen.

Bin also gaaaanz schwer an diesen Dateien interessiert und bitte Dich darum, mir diese zur Verfügung zu stellen, oder zu sagen wo diese zum DL ev. bereitliegen.

Cu

@con
was Du unter pat einstellen mußt weiß ich nicht! Scheint aber auch kein anderer hier zu wissen.
Wenn der Router die IP x.x.x.111 hat müssen meinens wissen nach alle PC´s (wohl auch Dein Server) bei x.x.x.yyy liegen. Wobei x.x.x. üblicherweise im eigenen Netz 192.168.0. hat und yyy nur einmal im Netz verwendet werden darf.
Die Sub-Netzmask beträgt im allgemeinen für alle 255.255.255.0.
Hoffe damit Deine Frage beantwortet zu haben.

Cu

Lupe
Lupe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. May 2002, 18:54   #75
Con ál Londor
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8
server

leider nicht...
trotzdem danke ...

gleich kommen die Einstellungen

regadrs
Con
Con ál Londor ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lucent Cellpipe 20S und ELSA LAN DSL-Router 4P Helios Sonstiges zum Thema Q-DSL + Netzwerk 25 11. May 2003 07:10
Frage zu Lucent Cellpipe 20S buzzz Lucent CellPipe 6 29. January 2003 06:20
Lucent Cellpipe 20S als Router? | Sicherheitsaspekt netgeek_de Lucent CellPipe 9 26. June 2002 06:52
Kein/Eingeschränkter Ping mit Lucent Router (CellPipe 20S) Udo Sonstiges zum Thema Q-DSL + Netzwerk 16 26. June 2002 04:54
Nochmal Lucent Cellpipe 20s | Telnet mur Lucent CellPipe 8 5. April 2002 05:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.