Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > IPfonie und VoIP > Hardware

Hardware Informationen, Konfigurationsanleitungen, Problemfälle und -lösungen zu diversen Routern und ATAs

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 21. April 2006, 15:44   #286
BuchIT
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 91
AW: Fritz.box fon wlan 7050 Firmware 14.03.101 Problem

Zitat:
Zitat von dweckerle
Ich bitte um Deinen Bericht

Also nochmal:
Habe gerade beide FBF 7050 auf 14.03.101 geupdated (siehe Sig).
Die ersten Tests liefen Problemlos.

Hoffentlich bleibt es so.
__________________
Gruß
BuchIT


********** Standort 1 @HomeOffice
T-Com DSL 1565/203
FRITZ!Box Fon WLAN 7270 [54.04.74-14371]
OpenVPN Client (Box2Box VPN)

********* Standort 2 @MainOffice
QDSL Pro Flat 6029/580
QSC IPfonie Home 4 Accounts [2 je Box]
OpenVPN Server (Box2Box VPN)
1. FBF WLAN 7050 [14.03.101] <DSL - WLAN - VoIP>
2. FBF WLAN 7050 [14.03.101] <I-Net over LAN A - VoIP - OpenVPN>
Anlagenkopplung mit Siemens HiPath 3550 <2x FBF als NTBA Ersatz>
BuchIT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. April 2006, 15:57   #287
tm13
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Bayern
Beiträge: 321
AW: Fritz.box fon wlan 7050 Firmware 14.03.101 Problem

eigentlich wollte sich ja logiboard mit seiner telnet auswertung wieder melden !?
__________________
Router: AVM Fritz!BoxFon 7170, Firmware 29.04.76;
dahinter: Lancom 1811 Wireless DSL, Firmware 5.22;
VoIP: 1und1; QSC IPfonie privat free; sipgate;
Telefon: Siemens Gigaset SX255isdn (FW 04.206) am S0 der Fritz!Box;
Anbindung: 1und1 Doppel-Flat 16.000 (feste Bandbreite: 11.261/927);
Signal/R (D/U) = 15/11 dB; Dämpfung (D/U) = 15/14 dB;
tm13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. April 2006, 16:02   #288
BuchIT
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 91
AW: Fritz.box fon wlan 7050 Firmware 14.03.101 Problem

Zitat:
Zitat von tm13
eigentlich wollte sich ja logiboard mit seiner telnet auswertung wieder melden !?

Wollte ich auch drauf warten, aber
1. Geht es ja da um die Beta Firmware
2. Bin ich so dumm und vertraue QSC mal das jetzt alles besser ist
__________________
Gruß
BuchIT


********** Standort 1 @HomeOffice
T-Com DSL 1565/203
FRITZ!Box Fon WLAN 7270 [54.04.74-14371]
OpenVPN Client (Box2Box VPN)

********* Standort 2 @MainOffice
QDSL Pro Flat 6029/580
QSC IPfonie Home 4 Accounts [2 je Box]
OpenVPN Server (Box2Box VPN)
1. FBF WLAN 7050 [14.03.101] <DSL - WLAN - VoIP>
2. FBF WLAN 7050 [14.03.101] <I-Net over LAN A - VoIP - OpenVPN>
Anlagenkopplung mit Siemens HiPath 3550 <2x FBF als NTBA Ersatz>
BuchIT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. April 2006, 16:06   #289
tm13
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Bayern
Beiträge: 321
AW: Fritz.box fon wlan 7050 Firmware 14.03.101 Problem

Zitat:
Zitat von BuchIT
2. Bin ich so dumm und vertraue QSC mal das jetzt alles besser ist
ja schon, aber wenn man logiboard glauben schenken darf,
dann haben wir jetzt bei der aktuellen beta, abbrüche alle 15 minuten,
und jetzt stellt sich halt die frage, wo das herkommt.
noch ein fehler in der beta ? oder liegt das problem wo anders ?
__________________
Router: AVM Fritz!BoxFon 7170, Firmware 29.04.76;
dahinter: Lancom 1811 Wireless DSL, Firmware 5.22;
VoIP: 1und1; QSC IPfonie privat free; sipgate;
Telefon: Siemens Gigaset SX255isdn (FW 04.206) am S0 der Fritz!Box;
Anbindung: 1und1 Doppel-Flat 16.000 (feste Bandbreite: 11.261/927);
Signal/R (D/U) = 15/11 dB; Dämpfung (D/U) = 15/14 dB;
tm13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. April 2006, 16:16   #290
BuchIT
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 91
AW: Fritz.box fon wlan 7050 Firmware 14.03.101 Problem

Zitat:
Zitat von tm13
ja schon, aber wenn man logiboard glauben schenken darf,
dann haben wir jetzt bei der aktuellen beta, abbrüche alle 15 minuten,
und jetzt stellt sich halt die frage, wo das herkommt.
noch ein fehler in der beta ? oder liegt das problem wo anders ?
Also sagen wir mal so.
Wenn es ein Fehler in der Beta wäre, dann wüsste ich es aus dem IP-Phone-Forum.
Denn dann wäre es auch mit anderen Providern.

Ich glaube eher das sich eine neue inkompatibilität mit der FBF und der komischen VoIP Software von QSC ergeben hat.

Aber mit den Logs könnte man mal etwas mehr sehen, das stimmt.
Aber wenn ich an der Stelle von QSC wäre, würde ich da garnichts machen
die die Beta eh noch an einigen Stellen Macken hat.
Hab heute die Auskunft von AVM bekommen das die offizielle FW nicht wie geplant im April, sondern erst im Mai kommt.

ABER
Wenn ich nochmal an der Stelle von QSC wäre hätte ich mir schon lange mal
von AVM ne FBF 7050 und 7170 besorgt und dann hätte ich mal
geschaut das ich "ständig" Beta's bekomme und getestet.
Schließlich ist die FBF SEHR SEHR viel verbreitet.

Wenn man QSC glauben darf gibt es dort wohl ein oder Mitarbeiter die privat
eine FBF ata haben und das wars auch schon soweit.

Für mich sieht es ein wenig so aus als würde man sich nur halbherzig um
diese Sachen kümmern.
Ich finde es beschämend wenn ein großer VoIP Provider einem Kunden sagt:
"Wir haben keine FBF's hier, können sie mal ein Log schicken oder anrufen
damit wir hier ein Log bekommen."

Aber das ist ein anderes Thema.
Ich möchte hier ausdrücklich Breti@QSC einige andere ausschließen.
Ich denke wenn die Leute die möglichkeit hätten, würden schon einige
FBF's bei QSC rumliegen, das Problem ist wohl eher an höherer Stelle zu suchen.
__________________
Gruß
BuchIT


********** Standort 1 @HomeOffice
T-Com DSL 1565/203
FRITZ!Box Fon WLAN 7270 [54.04.74-14371]
OpenVPN Client (Box2Box VPN)

********* Standort 2 @MainOffice
QDSL Pro Flat 6029/580
QSC IPfonie Home 4 Accounts [2 je Box]
OpenVPN Server (Box2Box VPN)
1. FBF WLAN 7050 [14.03.101] <DSL - WLAN - VoIP>
2. FBF WLAN 7050 [14.03.101] <I-Net over LAN A - VoIP - OpenVPN>
Anlagenkopplung mit Siemens HiPath 3550 <2x FBF als NTBA Ersatz>
BuchIT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. April 2006, 16:57   #291
Number6
My life is my own!
 
Benutzerbild von Number6
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Bruxelles
Beiträge: 245
AW: Fritz.box fon wlan 7050 Firmware 14.03.101 Problem

Zitat:
Zitat von BuchIT
Ich glaube eher das sich eine neue inkompatibilität mit der FBF und der komischen VoIP Software von QSC ergeben hat.
Und da ist wirklich scheinbar der Wurm drin. AVM und Huawei vertragen sich wohl überhaupt nicht.

Zitat:
Aber wenn ich an der Stelle von QSC wäre, würde ich da garnichts machen die die Beta eh noch an einigen Stellen Macken hat.
Man könnte allenfalls Vorkehrungen treffen, damit später nicht wieder das große Theater losgeht.

Zitat:
Hab heute die Auskunft von AVM bekommen das die offizielle FW nicht wie geplant im April, sondern erst im Mai kommt.
Also noch bis zu sechs Wochen Wartezeit.

Zitat:
Wenn ich nochmal an der Stelle von QSC wäre hätte ich mir schon lange mal von AVM ne FBF 7050 und 7170 besorgt und dann hätte ich mal
geschaut das ich "ständig" Beta's bekomme und getestet. Schließlich ist die FBF SEHR SEHR viel verbreitet.
Glaubst Du mir, dass es solche Vorschläge an QSC hier schon öfter mal gab?

Zitat:
Für mich sieht es ein wenig so aus als würde man sich nur halbherzig um diese Sachen kümmern. Ich finde es beschämend wenn ein großer VoIP Provider einem Kunden sagt:
"Wir haben keine FBF's hier, können sie mal ein Log schicken oder anrufen
damit wir hier ein Log bekommen."
Ja, das ist es. AVM ist aber auch nicht unbedingt das Gelbe vom Ei, wenn es laufend neue Probleme mit Huawei gibt. AVM und QSC sollten ganz einfach zusammen Tests durchführen. Die fortwährenden Inkompatibilitäten schaden beiden Firmen. Für mich ist Huawei mittlerweile fast schon ein Schimpfwort.

Zitat:
Ich möchte hier ausdrücklich Breti@QSC einige andere ausschließen.
Ich auch.
__________________

IP-Hardware: FRITZ!Box Fon WLAN 7590 (FRITZ!OS 07.19-76430)
DECT-Hardware: Gigaset T480HX, FRITZ!Fon C5
DSL: EDPnet VDSL Pro (100/35 Mbit/s)
VoIP: EDPnet, OVH, Sipgate, Visual Online
Number6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. April 2006, 18:44   #292
tm13
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Bayern
Beiträge: 321
AW: Fritz.box fon wlan 7050 Firmware 14.03.101 Problem

Zitat:
Zitat von Breti@QSC
OK, unser Labor hat es bestätigt. Das Problem tritt nur auf, wenn der Fritz!Box-Tln das Gespräch aufgebaut hat, nicht umgekehrt. Die Kollegen im Labor werden es weiter untersuchen und mit AVM sprechen.
qsc wird also schon avm boxen haben mit denen sie testen können.
nur so wie es aussieht, wird halt erst was gemacht, wenn wir, die kunden, probleme aufdecken, d. h. von sich aus
bzw. vorab wird hier qsc vermutlich nicht testen.

ich denke mal, die prioritäten liegen woanders !?
leitungsausbau; großkunden mit ihren telefonanlagen, etc.

die sog. "kleineren" werden zwar gerne "mitgenommen", müssen aber bei problemen evtl. hinten anstehen.

ich sehe das wie ihr, breti@qsc und co. helfen zwar wo sie können,
aber gegen die vorgaben von oben sind auch sie machtlos !

vielleicht würde ja mal ein "offener brief" an die geschäftsleitung etwas bringen; zumindest eine stellungnahme bei der dann jeder weis wo es lang geht bzw. wo die prioritäten sind und dann kann jeder für sich entscheiden mit welchem provider er zukünftig weiterarbeiten möchte.

ich denke die probleme avm / qsc-huawei sind offensichtlich und aufgrund der komplexität auch nicht lösbar !
es wird auch künftig immer nur ein reagieren auf die versch. problemfälle geben.
__________________
Router: AVM Fritz!BoxFon 7170, Firmware 29.04.76;
dahinter: Lancom 1811 Wireless DSL, Firmware 5.22;
VoIP: 1und1; QSC IPfonie privat free; sipgate;
Telefon: Siemens Gigaset SX255isdn (FW 04.206) am S0 der Fritz!Box;
Anbindung: 1und1 Doppel-Flat 16.000 (feste Bandbreite: 11.261/927);
Signal/R (D/U) = 15/11 dB; Dämpfung (D/U) = 15/14 dB;
tm13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. April 2006, 20:19   #293
logiboard
Mitleser
 
Registriert seit: 01/2006
Ort: Leipzig
Beiträge: 17
AW: Fritz.box fon wlan 7050 Firmware 14.03.101 Problem

Zitat:
Zitat von tm13
eigentlich wollte sich ja logiboard mit seiner telnet auswertung wieder melden !?
Sorry habs gestern abend nicht mehr geschafft. Mit Telnet war nichts hat nix angezeigt obwohl es schon ging. Hab jetzt ein Recover auf die 14.04.01 gemacht und es läuft alles wieder wie toll. Meine Freundin freut sich auch.
Ne sorry ging echt nicht mehr die wollte schon streicken wegen der dauernden Abbrüche bei der Beta. Jetzt läuftst und alles ist okay.
__________________
Router: AVM Fritz!Box Fon 7050, Fw 14.04.30;
VoIP: QSC IPfonie privat;
Telefon: Siemens Gigaset 4000 Comfort an S0 FBF;
Inet: QDSL-Home 2550
logiboard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. April 2006, 09:34   #294
Geiselhart
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 08/2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 186
AW: Fritz.box fon wlan 7050 Firmware 14.03.101 Problem

Hallo,
ich habe auch die Abbrüche alle 15 min und 15 sek.
Ich schau mal ob ich ein Log hinbekomme, telefoniere nur nicht solange, da muss ich abwarten wenn meine Freundin telefoniert.

Sobald ich was habe melde ich mich.

Gruss Achim
__________________

Anschluss:1.QSC DSL Office 16Mbit up / 1MBit Down
Anschluss:2.QSC DSL Office 16Mbit up / 1MBit Down
A 1 + 2: FB 7170 mit neuerster Fimrware.
A 1 + 2: Siemens Gigaset SX440
Geiselhart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. April 2006, 14:14   #295
BuchIT
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 91
AW: Fritz.box fon wlan 7050 Firmware 14.03.101 Problem

Zitat:
Zitat von Geiselhart
Hallo,
ich habe auch die Abbrüche alle 15 min und 15 sek.
Ich schau mal ob ich ein Log hinbekomme, telefoniere nur nicht solange, da muss ich abwarten wenn meine Freundin telefoniert.

Sobald ich was habe melde ich mich.

Gruss Achim
Welche Firmware ?
__________________
Gruß
BuchIT


********** Standort 1 @HomeOffice
T-Com DSL 1565/203
FRITZ!Box Fon WLAN 7270 [54.04.74-14371]
OpenVPN Client (Box2Box VPN)

********* Standort 2 @MainOffice
QDSL Pro Flat 6029/580
QSC IPfonie Home 4 Accounts [2 je Box]
OpenVPN Server (Box2Box VPN)
1. FBF WLAN 7050 [14.03.101] <DSL - WLAN - VoIP>
2. FBF WLAN 7050 [14.03.101] <I-Net over LAN A - VoIP - OpenVPN>
Anlagenkopplung mit Siemens HiPath 3550 <2x FBF als NTBA Ersatz>
BuchIT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. April 2006, 15:11   #296
BuchIT
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 91
AW: Fritz.box fon wlan 7050 Firmware 14.03.101 Problem

Also hab gerade mal wieder 52 Minuten Testleitung offen.
Ohne Abbruch - mit der 03.101
__________________
Gruß
BuchIT


********** Standort 1 @HomeOffice
T-Com DSL 1565/203
FRITZ!Box Fon WLAN 7270 [54.04.74-14371]
OpenVPN Client (Box2Box VPN)

********* Standort 2 @MainOffice
QDSL Pro Flat 6029/580
QSC IPfonie Home 4 Accounts [2 je Box]
OpenVPN Server (Box2Box VPN)
1. FBF WLAN 7050 [14.03.101] <DSL - WLAN - VoIP>
2. FBF WLAN 7050 [14.03.101] <I-Net over LAN A - VoIP - OpenVPN>
Anlagenkopplung mit Siemens HiPath 3550 <2x FBF als NTBA Ersatz>
BuchIT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. April 2006, 15:53   #297
Geiselhart
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 08/2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 186
AW: Fritz.box fon wlan 7050 Firmware 14.03.101 Problem

Zitat:
Zitat von BuchIT
Welche Firmware ?

14.04.03-3452
__________________

Anschluss:1.QSC DSL Office 16Mbit up / 1MBit Down
Anschluss:2.QSC DSL Office 16Mbit up / 1MBit Down
A 1 + 2: FB 7170 mit neuerster Fimrware.
A 1 + 2: Siemens Gigaset SX440
Geiselhart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. April 2006, 23:40   #298
BuchIT
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 91
AW: Fritz.box fon wlan 7050 Firmware 14.03.101 Problem

Zitat:
Zitat von Geiselhart
14.04.03-3452
Wäre super wenn du mal ein telnet Log erstellen könntest.
__________________
Gruß
BuchIT


********** Standort 1 @HomeOffice
T-Com DSL 1565/203
FRITZ!Box Fon WLAN 7270 [54.04.74-14371]
OpenVPN Client (Box2Box VPN)

********* Standort 2 @MainOffice
QDSL Pro Flat 6029/580
QSC IPfonie Home 4 Accounts [2 je Box]
OpenVPN Server (Box2Box VPN)
1. FBF WLAN 7050 [14.03.101] <DSL - WLAN - VoIP>
2. FBF WLAN 7050 [14.03.101] <I-Net over LAN A - VoIP - OpenVPN>
Anlagenkopplung mit Siemens HiPath 3550 <2x FBF als NTBA Ersatz>
BuchIT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. April 2006, 15:55   #299
cyrus
War schon öfter hier
 
Benutzerbild von cyrus
 
Registriert seit: 01/2006
Beiträge: 78
AW: Fritz.box fon wlan 7050 Firmware 14.03.101 Problem

@QSCler
Wie siehts aus mit den Tests und dem Gesprächen mit AVM. Ist hier eine Lösung des BetaProblems schon abzusehen?

Wäre echt fein, wenn's bis zur Final gelöst wäre
cyrus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. April 2006, 15:57   #300
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Fritz.box fon wlan 7050 Firmware 14.03.101 Problem

Wenn's was neues gibt, werden wir uns hier schon melden......
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fritz!box Fon WLAN 7050 und QSC the_freak Hardware 182 1. March 2006 20:23
Fritz.box fon wlan 7050 Firmware 14.03.99 Problem khk IPfonie und VoIP 46 29. January 2006 16:35
Fritzbox fon wlan 7050 fehlermeldung tekbaron IPfonie und VoIP 14 12. January 2006 21:56
FritzBox Fon Wlan 7050 perlbo IPfonie und VoIP 5 6. January 2006 21:35
Suche Firmware unter 89 für FritzBox Fon WLAN thekla IPfonie und VoIP 8 9. December 2005 09:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.